Jasmin Staiblin

Mitglied des Verwaltungsrats

Nationalität: Deutschland
Jahrgang: 1970

Fähigkeiten und Erfahrung

Jasmin Staiblin bringt ihr umfassendes Wissen bezüglich der Transformation von Geschäftsfeldern und der zunehmenden Bedeutung der Digitalisierung und der Nachhaltigkeit als wettbewerbsrelevantes Unterscheidungsmerkmal in ihre Rolle ein. Sie gilt als eine der führenden europäischen Expertinnen im Bereich Energie und war bis 31. Dezember 2018 CEO von Alpiq, einem führenden Schweizer Energiedienstleister und Stromproduzenten in Europa. Sie begann ihre Karriere 1997 im Forschungszentrum des globalen schwedisch-schweizerischen Technologiekonzerns ABB Group. Im Jahr 1999 übernahm sie die Funktion als Verkaufsingenieurin im Bereich Hochspannungstechnik von ABB. Von 2000 bis 2005 bekleidete sie verschiedene globale Funktionen als Mitglied des Managementteams der Division Power Technologies von ABB. Von 2006 bis 2012 war sie CEO von ABB Schweiz. Im Jahr 2013 wurde sie CEO der Alpiq Holding AG. Seit April 2019 ist sie Mitglied der Verwaltungsräte der Zurich Insurance Group AG und der Zürich Versicherungs-Gesellschaft AG.

Mitgliedschaft in Ausschüssen

Vergütungsausschuss

Sonstige Mandate innerhalb der Gruppe

Zürich Versicherungs-Gesellschaft AG

Externe Ernennungen

Frau Staiblin ist Mitglied im Verwaltungsrat der Georg Fischer AG, Schaffhausen, von Rolls-Royce plc, London, von Seves Group S.à.r.l., Luxemburg sowie von NXP Semiconductors N.V., Niederlande.

Ausbildung

Frau Staiblin studierte Physik und Elektrotechnik an der Technischen Hochschule Karlsruhe, Deutschland und an der Königlichen Technischen Hochschule in Stockholm, Schweden. Sie beendete ihr Studium mit einem Abschluss in Physik und verfügt über einen Master of Science in Elektrotechnik.

Downloads

CV Jasmin Staiblin, Deutsch

Jasmin Staiblin - JPG (2500 x 1250 px)

X